Naturheilmittel bei Kindern

Naturheilmittel bei Kindern

„Wird mein Kind krank?“ – einfache Anwendungen aus der Naturküche geben Gegensteuer

Erwacht Ihr Kind mit Halsschmerzen, überfällt ein nächtlicher Husten die Nachtruhe oder taucht ein lästiges Bauchweh auf – oft genügen wenige Mittel aus der Familienapotheke oder aus dem Küchenschrank. Was ist sinnvoll Zuhause für gross und klein griffbereit zu haben, um sofort handeln zu können? Schnelles Wirken ist die halbe Miete. Es ist die Rede vom Einsatz von passenden Cremen mit ätherischen Ölen an den Füssen der kleinen Patienten, von beruhigenden Teemischungen und Tinkturen, vom Gebrauch von Rohwolle, von schnell zubereiteten Wickeln und wie man sie kindergerecht befestigen kann und nicht zuletzt von der Stärkung des Immunsystems.

Referentin: Fiorella Vedova, dipl. Naturheilpraktikerin TEN, www. salutogenese.ch

Melde dich an!

Fülle nachstehende Anmeldung aus, um dich für die Veranstaltung Naturheilmittel bei Kindern / Nr. 020 anzumelden.
Bei erfolgreicher Anmeldung erhältst du sofort eine Bestätigung per E-Mail. Die Anmeldung ist verbindlich, wird aber erst definitiv, wenn du unsere Bestätigung nach Ablauf der Anmeldefrist erhältst. Wir freuen uns über deine Anmeldung.

Zurück

Die Vollversion der Homepage VIVAT wird von Ihrem Browser nicht unterstützt und darum fehlerhaft angezeigt.
Möglicherweise ist ihr Browser veraltet und nicht auf dem neuesten Stand.