Posamenter, ein Beruf am Aussterben!

Posamenter, ein Beruf am Aussterben!

Ein "Muss" für Textil- und Technikinteressierte. Wir dürfen eine der letzten Werkstätten besichtigen, wo noch in liebevoller Handarbeit und mit alten Maschinen kunstvolle Quasten, Kordeln und Zierbänder hergestellt werden. Unglaublich ist die Auswahl an Farben und Formen. Staunen ist angesagt. Anschliessend gibt es noch einen Apéro.

Anreise: Mit der S11 ab Schlieren um 09.08 Uhr, Lenzburg an 09.34 Uhr (mit Abholservice, falls gewünscht) oder mit dem Auto direkt zur Firma.

Melde dich an!

Fülle nachstehende Anmeldung aus, um dich für die Veranstaltung Posamenter, ein Beruf am Aussterben! / Nr. 809 anzumelden.
Bei erfolgreicher Anmeldung erhältst du sofort eine Bestätigung per E-Mail. Die Anmeldung ist verbindlich, wird aber erst definitiv, wenn du unsere Bestätigung nach Ablauf der Anmeldefrist erhältst. Wir freuen uns über deine Anmeldung.

Zurück

Die Vollversion der Homepage VIVAT wird von Ihrem Browser nicht unterstützt und darum fehlerhaft angezeigt.
Möglicherweise ist ihr Browser veraltet und nicht auf dem neuesten Stand.